Sprache
  • Rankine 70
  • Rankine 702
<Rankine 70

Rankine 70Zusatzbeleuchtung

WICHTIGSTE DATEN

Max. Temp. 70 °C
Technologie LED
Lichtstrom 1650 lm bis 2475 lm
Elektronik Typ 'Industrie'

ÜBERZEUGENDE ARGUMENTE

Für hohe Temperaturen geeignet
Kompakte Leuchte
Plug&Play-System per Steckverbindung
Für wiederholtes Ein- und Ausschalten geeignet
Lange Wartungsintervalle

TECHNISCHE DATEN

Lichtquelle

• Hocheffiziente LED-Module (160 lm/W)
• Spezielle LED-Module für hohe Temperaturen
• 50 000 h L80/B50 bei max. Umgebungstemperatur
• Auswechselbare Module
• CRI > 80

Optik

• Light mixing chamber
• Satiniertes Spezialgehäuse für LEDs

Wärmemanagement

Wärmeableiter aus Aluminium

Elektronik

• Spezieller elektronischer Treiber für hohe Temperaturen, nicht dimmbar
• Resistenz gegen Überspannung: 320 V AC, 48 Std.
• Verträgt Spannungsspitzen < 4 kV

Stromversorgung

220-240 V 50/60 Hz

Schutzklasse

Klasse I

Temperaturbereich

-20 °C bis +70 °C

Anschluss

Steckverbindung Kabel Ø 8–10 mm (3 × 1,5 mm²)

Halterung

2 verstärkte Edelstahlbandschellen mit Schnallenverschluss

Bauart

• Gehäuse aus einem Stück, mit verstärkter Dichtigkeit durch radiale Ausdehnung
• Schließen durch Anziehen der Mutter auf der Kabelverschraubung

MATERIALIEN

Gehäuse

Polycarbonat mit einer Schutzschicht aus coextrudiertem PMMA

Bandschellen, Endkappen …

Edelstahl V2A

Dichtungen

EPDM

NORMEN

Dichtigkeit

IP66, IP68 und IP69K

Stoßfestigkeit

IK10

Feuerfestigkeit

650 °C

Vibrationsbeständigkeit

Entspricht der Norm EN 60598-1 (getestet nach CEI 60068-2-6)

Artikelbeispiele

LeistungBezeichnungMaßeDownload
1650 lmRAN70 12H830 POME PS3 SA650Technische Daten [zip]
1650 lmRAN70 12H840 POME PS3 SA650Technische Daten [zip]
2475 lmRAN70 13H830 POME PS3 SA930Technische Daten [zip]
2475 lmRAN70 13H840 POME PS3 SA930Technische Daten [zip]