Sprache
  • Niépce 70 T8 SA
  • Niépce 70 T8 SA2
<Niépce 70 T8 SA

Niépce 70 T8 SAGeringe einbaumaße

 WICHTIGSTE DATEN

Technologie T8
Max. Temp. 30 °C
Leistung 1 × 18 W bis 1 × 58 W
Gehäuse Satiniert

ÜBERZEUGENDE ARGUMENTE

Kompakte Leuchte
Einfacher Lampenwechsel
Sehr gute Beständigkeit gegen Öle und Kohlenwasserstoffe
Hochdruckreinigungsbeständig
Langlebige wartungsfähige Leuchte

 TECHNISCHE DATEN

Lichtquelle

1 Lampe T8, nicht inbegriffen

Optik

Satiniertes Gehäuse für gleichmäßige Ausleuchtung

Elektronik

EVG mit Glühkathode (EEI A2)

Stromversorgung

220-240 V 50/60 Hz

Schutzklasse

Klasse I

Temperaturbereich

-20 °C bis +30 °C

Anschluss

Kabelverschraubung aus vernickeltem Messing für Kabel Ø 5–12 mm
(3 × 2,5 mm²)

Halterung

2 Edelstahlbandschellen mit Schnallenverschluss

Bauart

• Gehäuse aus einem Stück, mit verstärkter Dichtigkeit durch radiale Ausdehnung
der Dichtung
• Schließen durch Anziehen der Mutter auf der Kabelverschraubung
• Patentiertes System zur automatischen Verbindung beim Schließen (CLOSE'N CONNECT)
• Wartung ohne Eingriff am Kabel durch Herausziehen des Geräteträgers auf der der Kabeleinführung gegenüberliegenden Seite

 MATERIALIEN

Gehäuse

Polycarbonat mit einer Schutzschicht aus coextrudiertem PMMA

Bandschellen, Endkappen …

Edelstahl V2A

Dichtungen

EPDM

NORMEN

Dichtigkeit

IP66, IP68 und IP69K

Stoßfestigkeit

IK10

Feuerfestigkeit

650 °C

Vibrationsbeständigkeit

Entspricht den strengen Einsatzkriterien der Norm EN 60598-1 (getestet nach CEI 60068-2-6)

Artikelbeispiele

LeistungBezeichnungMaßeDownload
Satinierte Ausführungen für die gleichmäßige Ausleuchtung
1x18WNIE70 118E G13 POME 113 SA748mmTechnische Daten [zip]
1x36WNIE70 136E G13 POME 113 SA1358mmTechnische Daten [zip]
1x58WNIE70 158E G13 POME 113 SA1958mmTechnische Daten [zip]