Von der Presse über die Abwickler bis hin zur Trockenpartie und der Veredelung, die Beleuchtungslösungen von Sammode sind so konzipiert, dass sie auch sehr heiße und feuchte Umgebungen mit Vibrationen und chemischen Belastungen dauerhaft beleuchten. Darüber hinaus können Elektronik und LED-Module der Sammode-Leuchten auch elektrischen Störungen, Spannungsspitzen und starken Temperaturschwankungen standhalten. So werden eine maximale Lebensdauer der Leuchten und erhebliche Einsparungen bei den Wartungskosten gewährleistet.

Nach dem Verlassen des Blattbildungstisches wird das Blatt zwischen mit saugfähigem Filz bedeckten Walzen heiß gepresst. In der Presse herrscht eine warme, feuchte Atmosphäre, dazu kommen maschinenbedingte Vibrationen.

Wir empfehlen für die Beleuchtung des Bereichs der Papierpresse die Leuchte JOULE X-Heat. Mit ihrem wasserdichten und vibrationsbeständigen Gehäuse und der eingebauten LED-Technologie, die großer Hitze bis zu 70 Grad standhalten kann, ist diese Leuchte perfekt geeignet, um den Pressenbereich von Papierfabriken zu beleuchten. Die JOULE X-Heat ist außerdem mit einer verstärkten Industrieelektronik ausgestattet, die gegen elektrische Störungen, Spannungsspitzen und starke Temperaturschwankungen resistent ist.

Anforderungen
  • Hohe Luftfeuchtigkeit
  • Starke Hitze
  • Starke und andauernde Vibrationen
Produktempfehlungen
  • Joule X-Heat

    Hochtemperatur-Röhrenlampe ø133 für industrielle Extrembedingungen

Nach dem Pressen wird das Blatt geglättet und gegen dampfbeheizte Gusstrommeln getrocknet. Anschließend wird es beschichtet, grundiert oder aber gestrichen. Nach der Veredelung wird das Papier zu Rollen aufgewickelt. Bei den meisten dieser Arbeitsschritte sind die Leuchten mit sehr hoher Hitze, hoher Feuchtigkeit durch Dämpfe und chemischen Belastungen konfrontiert. Die Maschinen erzeugen außerdem starke Vibrationen.

Die Rohrleuchten JOULE X-Heat und LESLIE X-Heat mit ihrem absolut dichten, korrosions- und vibrationsbeständigen Gehäuse aus Borosilikatglas sind die perfekte Antwort auf die Belastungen während dieser Phasen der Papierherstellung. Unterstützt werden sie von der PAULI HT200 X-Heat, die auch für die extremsten Temperaturen geeignet ist.

Anforderungen
  • Hohe Luftfeuchtigkeit
  • Extreme Temperaturen
  • Starke Vibrationen
  • Chemische Belastungen
Produktempfehlungen
  • Joule X-Heat

    Hochtemperatur-Röhrenlampe ø133 für industrielle Extrembedingungen

  • Leslie X-Heat

    Hochtemperatur-Röhrenlampe aus Borosilikatglas ø 133 für hochkorrosive Umgebungen

  • Pauli HT200 X-Heat

    Röhrenlampe ø133 mit Glühlampe für sehr hohe Temperatur

Die Qualität des Papiers wird oft durch die gezielte Zugabe von Chemikalien und Hilfsmitteln bestimmt. Wasserstoffperoxid, alkalische Produkte oder Säuren und andere Füllstoffe werden in Tanks aus Edelstahl oder glasfaserverstärktem Kunststoff gelagert. Diese Chemikalienlager sind kritische Bereiche, in denen die Beleuchtungslösungen den Anforderungen einer hochexplosiven Atmosphäre und chemischen Belastungen gerecht werden müssen.

Dank ihres Gehäuses aus Borosilikatglas oder koextrudiertem PMMA können die Leuchten SABATIER Xtrem und BOYLE Xtrem auch solchen extremen Umgebungen dauerhaft standhalten. Sie sind aus Materialien gefertigt, die für eine perfekte Beständigkeit gegen Abrieb und alle Arten von chemischen Belastungen sorgen. Diese ATEX/IECEx-zertifizierten LED-Leuchten wurden entwickelt, um eine langlebige und absolut sichere Beleuchtung in explosionsgefährdeten Bereichen (ATEX-Zone 1 - SABATIER Xtrem und ATEX-Zone 2 - BOYLE Xtrem) zu gewährleisten.

Anforderungen
  • Explosionsgefährliche Atmosphäre (ATEX-Zone 1/ATEX-Zone 2, 21-22)
  • Chemische Belastungen
Produktempfehlungen
  • Boyle Xtrem

    Röhrenlampe aus Borosilikatglas ø 100 und 133 für extreme und hochkorrosive Umgebungen, ATEX Zone 2, 21, 22

  • Sabatier Xtrem

    Röhrenlampe aus Borosilikatglas ø 133 für hochkorrosive Umgebungen, ATEX Zone 1

In einigen Bereichen der Produktionsstätten der Papierindustrie ist die Luftfeuchtigkeit sehr hoch und sowohl die Maschinen als auch die Leuchten sind Korrosion und starken chemischen Belastungen ausgesetzt. Außerdem herrschen hohe Temperaturen, die unter der Decke 50° C erreichen können.

Sammode empfiehlt die Installation der LED-Rohrleuchte CUGNOT Xtrem, um den Belastungen in diesen Feuchtbereichen dauerhaft Rechnung zu tragen. Das Design ihres Gehäuses und die Robustheit ihrer Materialien (Edelstahl und Verbundglas) garantieren eine perfekte und langfristige Dichtigkeit und Beständigkeit gegenüber korrosiven Dämpfen und starker Hitze.

Anforderungen
  • Starke Hitze
  • Feuchte Atmosphäre
  • Korrosion
Produktempfehlungen
  • Cugnot

    Röhrenlampe ø100 und ø133 für industrielle Extrembedingungen

In einer Papierfabrik, in der Menschen und Maschinen täglich auf engstem Raum zusammenarbeiten, ist die Installation von Notbeleuchtungslösungen sowohl aus rechtlicher als auch aus sicherheitstechnischer Sicht ein Muss. Autonome Sicherheitsbeleuchtungsblöcke, sekundäres Notstromnetz oder Ersatzbeleuchtung: Diese Leuchten ermöglichen bei einem Ausfall des Hauptstromnetzes permanent gute Sichtverhältnisse in der gesamten Papierfabrik, in den Produktionsbereichen, den Durchgangsbereichen oder den Notausgängen.

Sammode bietet Lösungen für die Sicherheitsbeleuchtung mit den gleichen Garantien und der gleichen Beständigkeit wie bei all ihren anderen Leuchten für die Industriebeleuchtung. Dank ihrer Batterien (autonome Notbeleuchtungsblöcke) oder ihres Anschlusses an ein sekundäres Notstromnetz können sie bei Ausfall des Hauptnetzes eine Beleuchtung für Evakuierung (EVAC) oder Ambiente (AMB) gewährleisten.

Anforderungen
  • Gespeist über eine vom Hauptstromnetz getrennten Quelle
  • Angepasst an die Einschränkungen des Bereichs, in dem sie sich befinden.
  • Entsprechen der EN 60 598-2-22 und sind nach NF AEAS (Frankreich) zertifiziert.
Produktempfehlungen

Une conception adaptée aux environnements extrêmes.

Des éclairages ultra robustes adaptés aux contraintes extrêmes de l’industrie du papier

Résistance aux fortes températures

Matériaux résistants jusqu’à +200°C Résistance aux dilatations thermiques

ATEX / IECEx

Luminaires adaptés aux Zones ATEX 1, 2, 21-22

IP68-69K

Etanchéité parfaite face à l’humidité Absence d’empoussièrement interne

Das Know-how von Sammode

Diagnose und Empfehlung

Nach einer Analyse der Nutzungsbedingungen, der Installationsbeschränkungen oder anderer spezifischer Anforderungen empfehlen wir die am besten geeigneten Lösungen.

Beleuchtungsstudien

Wir führen Beleuchtungsstudien durch, die es ermöglichen, die richtige Lichtmenge und -qualität zu erreichen und gleichzeitig die Anzahl der Lichtpunkte und den Energieverbrauch zu minimieren.

Steuerungssysteme

Um Ihre Energierechnung zu senken und eine bessere Kontrolle über Ihre Anlage zu ermöglichen, schlagen Ihnen unsere Experten die für Ihre Situation am besten geeigneten Steuerungslösungen vor.

Entwicklung von Spezialprodukten

Als Entwickler und Hersteller untersuchen wir systematisch die besten technischen Lösungen und wissen, wie man sie an Ihre Bedürfnisse anpasst.

Erprobung und Beratung vor Ort

Wir bieten Ihnen eine umfassende Betreuung Ihres Projekts, von den Studien bis zur Installation, ggf. einschließlich Tests unter realen Bedingungen.

Ultimative 8-Jahres-Garantie

Wir bieten Ihnen für die meisten unserer Produkte eine ultimative 8-Jahres-Garantie, ein einzigartiges Versprechen auf dem Beleuchtungsmarkt, für einen intensiven Betrieb rund um die Uhr.

Mehr anzeigen

Für jede spezifische Umgebung und Einschränkung haben wir das passende Produkt entwickelt.

Wir können wir Ihnen helfen?


Vereinbaren Sie einen persönlichen Gesprächstermin mit einem unserer kompetenten Mitarbeiter.